„Kicker“ startet eigenen TV-Kanal – ab sofort bei Waipu.tv

2
3301
Kicker TV - das erste TV-Angebot der Sportzeitschrift
Copyright: Olympia-Verlag GmbH
Anzeige

Das Fußballportal startet mit Kicker TV erstmals eigenen TV-Kanal rund um deutschen und internationalen Sport. Das neue Angebot ist ab sofort beim IPTV-Anbieter Waipu.tv zu sehen.

Der neue Kanal, der zum Start Inhalte aus dem deutschen und internationalen Fußball, eSport, Amateursport und allen wichtigen nationalen und international Sporthighlights bieten soll, steht ab sofort in allen Paketen von waipu.tv zur Verfügung. Das Angebot von Kicker TV wird dabei laut Anbieter kontinuierlich um weitere Inhalte ausgebaut.

„Als digitale Sportmedienmarke ist es unser Anspruch, unsere Nutzer immer dort zu erreichen wo sie sich gerade aufhalten – egal ob unterwegs auf dem Smartphone, am Desktop oder eben auch entspannt vor dem TV-Gerät auf dem heimischen Sofa. Waipu.tv verbindet mit seinem Angebot ein vertrautes Fernsehumfeld mit der Möglichkeit, das Programm zu personalisieren und an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Dies, verbunden mit der einfachen Art der Einbindung und einer attraktiven Reichweite, machen waipu.tv für uns zum perfekten Partner“, freut sich Manuel Kröppelt, Leiter Digitale Medien beim „Kicker“, über die Zusammenarbeit.

Bildquelle:

  • kickertv: Olympia-Verlag GmbH

2 Kommentare im Forum

  1. Ist zwar einer der vielen VOD-Kanäle, aber wenigstens einen mit Sinn. Wenigstens gute Sportberichte, wenn auch zwischendurch E-Games laufen.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum