Neue ARD-Krimireihe aus Passau

0
423
Anzeige

Das Erste bringt als nächstes den „Krimi aus Passau“ an den Start. Start ist noch im Frühherbst diesen Jahres.

Zwei erste Episoden laufen am 1. Oktober und 8. Oktober donnerstags zur besten Sendezeit. In den Hauptrollen sind Marie Leuenberger („Neben der Spur“) und Michael Ostrowski („Die unabsichtliche Entführung der Frau Elfriede Ott“) zu sehen, wie das Erste und der Bayerische Rundfunk am Dienstag in München mitteilten.

Worum es geht? „Nachdem sie sich den Zorn eines Berliner Clan-Bosses zugezogen haben, landen eine Ex-Polizistin und ihre vorbestrafte Adoptivtochter im Zeugenschutzprogramm in der bayerischen Barockstadt Passau“, heißt es in der Mitteilung. Mutter Frederike arbeitet in einer Schmiede, die Tochter als Verkäuferin. „Die Tarnung funktioniert, bis Privatdetektiv Ferdinand Zankl (Michael Ostrowski) auf Frederike aufmerksam wird und beginnt, ihre Vergangenheit zu erforschen. Ist der melancholische Österreicher so harmlos, wie er sich gibt?“

Bildquelle:

  • df-passau-krimi: obs/ARD Das Erste/Hendrik Heiden

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum