Xbox Series X und S: Diese Streaming-Apps gibt es zum Start – ist Sky mit dabei?

2
2454
microsoft
Anzeige

Nachdem bereits bekannt wurde, welche der populären Streamingdienste mit ihren Apps auf der neuen PlayStation 5 vertreten sein werden, kündigt Xbox-Hersteller Microsoft nun ebenfalls an, wer seine Abonnements direkt über die Konsole beziehen kann.

Am 7. November starten die Xbox Series X und Xbox Series S in den Handel – und die Gaming-Community fiebert der neuen Konsolen-Generation entgegen. Zwar sind derzeit kaum Kapazitäten zur Vorbestellung der Geräte verfügbar, doch früher oder später sollte jeder geneigte Zocker den ersehnter Zauberquader in den Händen halten dürfen. Ob dies schon bis Weihnachten der Fall sein wird, bleibt wohl noch abzuwarten.

Nun veröffentlichte der amerikanische Xbox-Hersteller Microsoft weitere Details zur Software-Ausstattung der neuen Konsole. Für viele Nutzer wird die Xbox nach dem Erwerb potentiell der Dreh- und Angelpunkt des medialen Geschehens im Wohnzimmer – und damit ist die Beziehbarkeit der populären Streamingdienste per App direkt über die Konsole ein durchaus wichtiger Faktor.

Diese Streaming-Apps sind verfügbar

Folgende Video- und Audiostreamingdienste sind laut Hersteller unter anderem sofort über die neuen Xbox-Modelle verfügbar: Netflix, Disney+, HBO Max, Spotify, YouTube, YouTube TV, Amazon Prime Video, Hulu, NBC Peacock, Vudu, FandangoNow und Gaming-Videodienst Twitch sollen ebenso über Apps beziehbar sein wie die Sky-Angebot Sky Go und Sky Ticket. Doch aufgepasst: Nicht alle der genannten Streaminganbieter offerieren ihr Angebot in Deutschland – wobei einige europäische Kunden insbesondere die Entwicklung von HBO Max hellhörig verfolgen verfolgen.

Bildquelle:

  • df-neue-xbox: microsoft

2 Kommentare im Forum

  1. habe ich was verpasst, das: -HBO Max -YouTube TV -HULU -NBC Peacock mit Apps vertreten sein sollen für DE?
  2. Nein steht auch da nicht alle in DE. Es würde mich wundern wenn Sky GO kommt auf die Konsolen anstatt Sky Q neben Ticket. Glaube die verwechseln was. Sky Q sollte ja für PS4 kommen und wurde auf PS5 verschoben.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum