100 Tage Antenne NRW: Ein Sendeerfolg?

12
1888
Anzeige

Am 6. Februar feierte Antenne NRW sein 100-tägiges Sendejubiläum. Jetzt hat der Sender eine erste Bilanz gezogen.

Anzeige

Über 1 Mio. Hörstunden und 719.265 digitale Endgeräte via Online-Audio wurden erreicht, rund 3 Mio. Kontakt-Reichweite wurden mit der Facebook-Community aufgebaut, teilt Antenne Bayern Group mit.

„Unser klares Versprechen ‚Die besten Hits aller Zeiten: 80er, 90er, 100 Prozent Greatest Hits!‘ überzeugt kurz nach dem Sendestart jeden Tag mehr Menschen in Nordrhein-Westfalen, ihren neuen Lieblingssender Antenne NRW einzuschalten“, freut sich Programmgeschäftsführerin Julia Schutz. „Unsere Bekanntheit, digitale Audio-Reichweite und Radio-Community konnten wir dank zwei großer Display- und Social Media-Kampagnen in kurzer Zeit ausbauen: Mehr Sessions, mehr Hörstunden, mehr Menschen erreichen wir jeden Tag aufs Neue. Damit ist Antenne NRW und unser Webradio-Angebot eine ideale Plattform für unsere Werbekunden, die auf DAB Plus und Online-Audio-Kampagnen setzen.“

Zu den ersten Antenne NRW-Kunden der Vermarktungstochter SpotCom zählen Größen wie Kaufland, die Westdeutsche Lotterie und POCO Einrichtungsmärkte, so die Sendergruppe. Mit Frank Becker als NRW-Verkaufsleiter wollen die Audio-Spezialisten der SpotCom ihre Kundenbetreuung im einwohnerstärksten Bundesland nun weiter ausbauen. Damit sollen DAB Plus und Online-Audio vor Ort konvergent vermarktet werden, nachdem der neue Sender bereits am Hörermarkt etabliert ist, so die Antenne Bayern Group. Nicht nur auf den eigenen Plattformen mit Web und App sowie Smartspeaker-Skills, sondern auch über 13 Aggregatoren ist Antenne NRW zu empfangen.

Die Inhalte von Antenne NRW

Inhaltlich will der Sender laut eigenen Angaben weiter neue Akzente setzen, ist der aktuellen Pressemitteilung: Zuletzt hat sich der Sender mit Christian vom Hofe als beliebten Morningshow-Moderator verstärkt. Ben Liebrands „Antenne NRW in the mix“ am Samstagabend begeistert die Hörerinnen und Hörer, sodass schon bald ein eigener Online-Audio-Stream rund um die Uhr mit dem Partymix-Sound der 80er und 90er gestartet wird. Das Talk-Format „barba radio show“ mit Barbara Schöneberger wird in NRW exklusiv bei Antenne NRW seit 2022 ausgestrahlt. Neu ist außerdem die Sendung „80er ab 8“ von Montag- bis Freitagabend zwischen 20 und 21 Uhr, in der sich Thorsten Rother ausschließlich diesem beliebten Jahrzehnt widmet.

Darüber hinaus sei ein neues Audio Center NRW geplant: „Wir werden Antenne NRW als einen relevanten Sender für ganz Nordrhein-Westfalen positionieren“, betont Schutz. „Unser erster Fußabdruck ist deutlich: Als neuer landesweiter Sender hat unser Gründungsteam nicht einmal die übliche 100-Tage-Frist benötigt, um mit Qualität und relevanten Reichweiten zu überzeugen.“ 

Text: Antenne Bayern Group/ Redaktion: JN

Bildquelle:

  • antennenrw: Nuuk GmbH
Anzeige

12 Kommentare im Forum

  1. Also die Musikauswahl ist toll. Schön viel Klassiker. ABER: Warum müssen sich sogar diese Klassiker teilweise so oft wiederholen, wie bei Chartradios die aktuellen Hits? Und dass Christian vom Hofe von Radio Köln dorthin gewechselt ist, finde ich auch erstaunlich. Wenn ich das Impressum von Antenne NRW sehe, ist der Sender ja in Düsseldorf. Als Kölner jeden Morgen mitten in der Nacht bis nach Düsseldorf fahren, damit man um 5 Uhr die Morgenshow beginnen kann?
  2. Also bei WDR2 sagte der Moderator letztens auf die Frage zum Thema Homeoffice, dass das nur für Reporter gehen würde, die Sprecher müssten im Studio sitzen
Alle Kommentare 12 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum