DAB+: Startdatum für Sportradio NRW fix

0
2636
Logo Sportradio NRW © SRD
Anzeige

Der NRW-Ableger von Sportradio Deutschland startet in Kürze via DAB+ im landesweiten Privatradio-Multiplex.

Genauer gesagt sind es noch 20 Tage bis Sportradio NRW on air geht. Ein Countdown auf der Senderhomepage zählt bereits jetzt die Tage bis zum 4. Februar herunter. Um das neue Programm des landesweiten Multiplex im Kanal 9D empfangen zu können, sollten Hörerinnen und Hörer an ihrem Digitalradio einen Sendersuchlauf durchführen. Ein Empfangscheck im Internet gibt ihnen die Möglichkeit zu prüfen, welche DAB+ Programme am jeweiligen Wohnort verfügbar sind. Hier geht zu der entsprechenden Website. Apropos Web: Sportradio NRW wird man auch als IP-Stream hören können.

Das Programm verspricht nach eigenen Angaben Unterhaltung und Information für Sportfans zwischen 25 und 55 Jahre. Der Muttersender Sportradio Deutschland ist auch erst seit Ende 2021 bundesweit via DAB+ zu empfangen und hat seinen Sitz in Leipzig. Dort gibt es seit dieser Saison auch Bundesliga und DFB-Pokal zu hören. Ob dies auch beim NRW-Ableger der Fall sein wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht klar. Näheres zu Programminhalte kommuniziert der Sender in Kürze.

Hinweis: Bei einer der Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-sportradio-nrw: SRD

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum