Bayern – Werder in Sat.1 inklusive Erik-Meijer-Analyse und mehr von Sky

9
1787
ran-Bundesliga Wolff Fuss; Bild: SAT.1/Claudius Pflug
Nicht bei Sky, sondern dieser Tage bei Sat.1 im Einsatz: Wolff-Christoph Fuss, Bild: SAT.1/Claudius Pflug
Anzeige

Das Bundesliga-Spiel FC Bayern München gegen SV Werder Bremen wird heute auch im Free-TV gezeigt. Sat.1 übernimmt dabei weite Teile der Sky-Übertragung, inklusive der Analyse von Erik Meijer.

Anzeige

Sat.1 überträgt heute außer der Reihe das Bundesliga-Spiel FC Bayern München gegen SV Werder Bremen am 8. November live. Anpfiff der Partie ist dann um 20.30 Uhr, kündigt Sky an. Die beiden Sender werden dabei das Live-Spiel parallel übertragen. Sky-Kommentator Wolff-Christoph Fuss wird den Nord-Süd-Gipfel der Bundesliga dementsprechend ebenfalls in Sat.1 begleiten.

Bayern – Werder: einst Spitzenduell, heute haushoher Favorit gegen Überraschungsaufsteiger

Zu den weiteren redaktionellen und promotionalen Verknüpfungen gehören unter anderem ein Interview von Sky-Moderator Michael Leopold und Lothar Matthäus direkt vor dem Spiel. Danach gibt es dann aber das eigentliche Highlight. Denn die beliebte Analyse des Spiels von Ex-Profi Erik Meijer kommt nicht nur im Pay-TV, sondern wird ebenfalls von Sat.1 im Free-TV übernommen, wie ein Sky-Sprecher gegenüber DIGITAL FERNSEHEN bestätigte.

Erik Meijer bekommt Free-TV-Auftritt

Sky beginnt seine Live-Übertragung des Bundesliga-Spiels Bayern – Werder diesen Dienstag wie gewohnt in der englischen Woche um 20.15 Uhr – Frank Buschmann kommentiert und Nele Schenker führt die Interviews. Zudem wird es Bestandteil der Bundesliga-Konferenz bei Sky sein, heißt es in der Mitteilung. In Sat.1 meldet sich ab 20 Uhr Moderator Matthias Opdenhövel vorher noch kurz zu Wort.

Bayern – Werder in UHD bei Sky oder via Sat.1?

Im Gegensatz zur Free-TV-Übertragung des Borussen-Duells am Freitag (siehe unten) gibt es heute keine UHD-Bilder von Sat.1. Das hängt damit zusammen, dass Sky selbst eine UltraHD-Option anbietet, bei Konkurrent DAZN, der das Freitagsspiel bezahlpflichtig zeigt, gibt bekanntlich überhaupt kein UHD. Daher kann ProSiebenSat.1 UHD dann zum Zuge kommen.

Sky veräußert mehrere Bundesliga-Spiele an ProSiebenSat.1

Sky hatte Ende Oktober einen Sublizenz-Deal mit Sat.1 abgeschlossen (DF berichtete), der die Partie Bayern München gegen Werder Bremen sowie drei weitere Live-Spiele beinhaltet, die Sat.1 in den Spielzeiten 2022/23 und 2023/24 im Rahmen der Kooperation übertragen wird.

Die weiteren Partien werden dann zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben, so Sky.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-ran-bundesliga-wolff-fuss: Sat.1
Anzeige

9 Kommentare im Forum

  1. Für die Sat1 Seher schon traurig. Da kommt ein Live-Spiel und dann ist es nach knapp 30 Minuten entschieden. Gut für die Free TV Seher, dass Freitag noch ein Spiel ist und Sky/Dasn,preim nix mit der WM zu tun haben.
  2. Trotzdem dürfte ein früh entschiedenes Bayern Spiel mehr Zuschauer ziehen als die anderen Spiele.
Alle Kommentare 9 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum