Formel 1 startet heute exklusiv bei Sky in die neue Saison

4
1891
Formel 1
© Sky Deutschland
Anzeige

Die Formel 1 geht wieder los: An diesem Wochenende startet die Königsklasse des Motorsports in Bahrain in ihre 72. Saison. Sky ist hautnah dabei und überträgt erstmals live und exklusiv den Saisonstart aus dem Wüstenstaat.

Vom 1. Freien Training bis zur letzten Pressekonferenz können die Motorsportfreunde alles auf dem neuen Non-stop Motorsportsender Sky Sport F1 verfolgen, der am 12. März auf Sendung ging (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Sky berichtet live und ohne Werbeunterbrechungen während des Renngeschehens. Sky Q Kunden sehen das Qualifying und das Rennen in ultrascharfer Ultra HD Qualität auf Sky Sport UHD.

Sky ist zum Saisonstart auch vor Ort vertreten. Sascha Roos wird das komplette Formel 1-Wochenende auf live kommentieren, die Sessions der Formel 2 übernimmt Oliver Zwartjes. An der Seite von Sascha Roos werden die Experten Ralf Schumacher und Timo Glock das Rennen und Qualifying begleiten. Erstmalig kommt am Wochenende auch der Analyse-Experte Leo Lackner zum Einsatz. Moderiert wird die gesamte Übertragung von Peter Hardenacke. Sandra Baumgartner führt die Interviews und holt die Stimmen der Fahrer und Teamverantwortlichen ein.

Der Große Preis von Bahrain live auf Sky Sport F1:

Freitag, 26. März:

11 – 11.55 Uhr: Formel 2 – Training

12.15 – 13.45 Uhr: Formel 1 – 1. Freies Training

14 – 14.25 Uhr: Formel 1: Pressekonferenz Teamchefs

14.25 – 15.05 Uhr: Formel 2 – Qualifying

15.45 – 17.15 Uhr: Formel 1 – 2. Freies Training

Samstag, 27. März:

11.15 – 12.25 Uhr: Formel 2 – 1. Rennen

12.45 – 14.15 Uhr: Formel 1 – 3. Freies Training

15.30 – 17.30 Uhr: Formel 1 – Qualifying (auch Sky Sport UHD)

17.30 – 18.40 Uhr: Formel 2 – 2. Rennen

18.40 – 19.15 Uhr: Pressekonferenz Qualifying (aufgezeichnet)

19 – 19.15 Uhr: Qualifying Kompakt auf Sky Sport News

21.30 – 21.45 Uhr: Qualifying Kompakt auf Sky Sport F1

Sonntag, 28. März:

12.40 – 14 Uhr: Formel 2 – 3. Rennen

14.15 – 14.45 Uhr: Formel 2: Pressekonferenz

15.30 – 16.55 Uhr: Vorberichte (auch auf Sky Sport News)

16.55 – 18.45 Uhr: Rennen (auch Sky Sport UHD)

18.45 – 19.30 Uhr: Analyse und Interviews

19.30 – 20 Uhr: Formel 1: Pressekonferenz Rennen

21- 21.30 Uhr: Rennen Kompakt auf Sky Sport News

22 – 22.30 Uhr: Rennen Kompakt auf Sky Sport F1

Montag, 29. März:

13 – 13.30 Uhr: Analyse-Show (auch auf Sky Sport News, Wdhlg. um 17.00 und 21.00 Uhr)

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • formel1uhd: Sky Deutschland

4 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum