„Wonder Woman 1984“ ab heute in UHD bei Sky

13
5320
© 2020 WBEI. WONDER WOMAN TM & © DC/ Sky Deutschland
Anzeige

Noch vor einem Kinostart zeigt Sky Deutschland ab heute exklusiv den Superheldinnen-Blockbuster „Wonder Woman 1984“.

In der Fortsetzung der DC-Comic-Verfilmung schlüpft Superstar Gal Gadot erneut in die Rolle der titelgebenden Amazonin Wonder Woman alias Diana Prince. Es sind die pulsierenden 1980er-Jahre. Diana führt ein zurückgezogenes Leben unter den Sterblichen und tritt nur inkognito als Superheldin in Erscheinung. Doch schon bald wird die Menschheit von einer neuen Bedrohung heimgesucht. Diana muss daher schnell handeln.

„Wonder Woman 1984“ ist ab heute sowohl im Sky Cinema Paket als auch über den monatlich kündbaren Streamingservice Sky Ticket verfügbar. Mit Sky Q ist der Film außerdem auch in UHD-Qualität und mit Dolby Atmos Sound abrufbar, teilt der Sender mit.

Neben Sky bald auch im Kino

Aktuell ist weiterhin geplant, den Film eines Tages auch auf den großen Leinwänden zu zeigen, sobald die Kinos wieder öffnen dürfen. Auch nach Kinostart sollen Sky-Kunden jedoch weiterhin Zugriff auf den Streifen haben.

Neben „Wonder Woman 1984“ hat sich Sky Deutschland auch die Rechte an zwei weiteren Warner-Blockbustern gesichert (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). So sollen der Thriller „The Little Things“ mit Denzel Washington und das Historiendrama „Judas and the Black Messiah“ bereits 28 Tage nach ihrem jeweiligen Kinostart bei Sky erscheinen.

Der Trailer von Sky vermittelt einen ersten Eindruck des Superheldinnen-Spektakels:

Bildquelle:

  • wonderwoman: © 2020 WBEI. WONDER WOMAN TM & © DC

13 Kommentare im Forum

  1. Ist das Unwissenheit oder Dummheit oder Gender-Wahnsinn? Und wie viele Superheldinnen hat denn der Superheldinnen-Blockbuster?
Alle Kommentare 13 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum