Serienexodus bei Netflix und Prime: Diese Hits wechseln heute zu Disney+

50
23910
Disney Plus
© Disney
Anzeige

Disney+ hat zum Jahreswechsel einige beliebte Serien von Amazon Prime und Netflix abgezogen. Auch bei RTL+ und Sky bedient man sich. DIGITAL FERNSEHEN bietet einen umfassenden Überblick:

Mit „Family Guy“ und „Futurama“ gehören zwei absolute Kultserien zu den Inhalten, die Disney+ von den Konkurrenzangeboten abzieht. Aber auch Kracher wie „The Orville“ oder „Sons of Anarchy“ gehören dazu. Sitcom-technisch muss man sich darauf gefasst machen, dass Klassiker wie „How I Met Your Mother“ oder „New Girl“ künftig exklusiv über Disney+ zu sehen sind. Für Prime und Netflix ist Silvester 2021 das Stichdatum. Bei Sky und RTL+ stehen die meisten Termine zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.

Die zu Disney+ wechselnden Serien im Überblick:

„24“ – Staffel 1-9 aktuell noch bei Netflix verfügbar
„Family Guy“ – Staffel 12-18 aktuell noch bei Netflix, Staffel 1-17 aktuell noch bei Prime verfügbar
„How I Met Your Mother“ – Sraffel 1-9 (aktuell noch bei Netflix und Prime, Sky und RTL+ behalten die Serie 2022 vorerst)
„New Girl“ – Staffel 1-7 (aktuell noch bei Netflix verfügbar)
„Prison Break“ – Staffel 1-5 (aktuell noch bei Netflix und Amazon, RTL+ behält die Serie vorerst)
Sons of Anarchy“ – Staffel 1-7 (aktuell noch bei Netflix, darrüber hinaus bis 31. Dezember 2022 noch bei Sky verfügbar)
„Bones“ – Staffel 1-12 (aktuell noch bei Prime)
„Futurama“ – Staffel 1-10 (“)
„White Collar“ – Staffel 1-6 (“)
„The Orville“ – Staffel 1-2 (“)

Disney+ bestätigte das Ablaufdatum 31. Dezember für alle genannten, aktuell noch bei Netflix und Prime verfügbaren Inhalte. Für die Serien, die auch bei Sky und RTL+ angeboten werden, gibt es hingegen noch keine Konkreten Daten. Die Ausnahme bildet hier „Sons of Anarchy“, wo bereits fest steht, dass das Ablaufdatum bei Sky der 31. Dezember 2022 sein wird.

Dieser Artikel wurde erstveröffentlich am 8. Dezember.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das aber keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • DisneyPlus1: © Disney

50 Kommentare im Forum

  1. Ich habe es abonniert und bin froh, dass ich immer mehr guten Content bekomme. Es sind nunmal Disney-Produktionen.
Alle Kommentare 50 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum