• Aktuelle Top-Meldung
Montag, 13.08.2018, 10:51 Uhr
Letzte Chance: Neue Master TV Serie von Sony vor IFA testen

Letzte Chance: Neue Master TV Serie von Sony vor IFA testen

Sie wollen die neue Master TV Serie von Sony noch vor der IFA live erleben? Die Geräte im exklusiven Rahmen testen und mit Experten philosophieren? Wir bieten die Chance dazu!
  • Aktuelle Meldungen
Montag, 24.09.2018, 13:00 Uhr

Heimkinoprojekt: Finanzierung mit Hilfe von Negativzinsen?

Heimkinoprojekt: Finanzierung mit Hilfe von Negativzinsen?
Wer sich in den eigenen vier Wänden ein privates Heimkino einrichten möchte, muss tief in die Tasche greifen. Viel Geld nämlich kostet nicht nur die technische Ausstattung, sondern auch der passende Umbau des Raumes.
Montag, 17.09.2018, 13:00 Uhr

OnePlus kündigt eigenes Smart-TV an

OnePlus kündigt eigenes Smart-TV an
Der chinesische Smartphone-Hersteller gibt Pläne bekannt, in absehbarer Zeit das erste hauseigene Smart-TV-Modell auf den Markt zu bringen.
Mittwoch, 12.09.2018, 09:09 Uhr

Sonos-Aktie fällt nach erstem Quartalsbericht um ein Fünftel

Sonos-Aktie fällt nach erstem Quartalsbericht um ein Fünftel
Der Lautsprecher-Anbieter Sonos enttäuscht die Anleger mit seinem ersten Quartalsbericht seit dem Börsengang im Sommer.
Freitag, 31.08.2018, 12:12 Uhr

Hisense will mit 5.000 Local-Dimming-Zonen punkten

Hisense will mit 5.000 Local-Dimming-Zonen punkten
Zu der Internationalen Funkausstellung nach Berlin reist Hisense mit seinem ganzen Produktportfolio. Quantum DOT-Displays, ULED und Laser TVs sollen die Messebesucher überzeugen.
Freitag, 31.08.2018, 11:11 Uhr

Sennheiser: AMBEO Soundbar feiert Europapremiere auf der IFA

Sennheiser: AMBEO Soundbar feiert Europapremiere auf der IFA
Die AMBEO Soundbar ist der Neuzugang in den Reihen von Sennheiser. Bei der Messe für Unterhaltungselektronik ist das Gerät erstmals in Europa zu bestaunen.
Donnerstag, 30.08.2018, 16:41 Uhr

Sony: TV aus der Master Serie kostet 5.000 Euro

Sony: TV aus der Master Serie kostet 5.000 Euro
TV-Hersteller Sony will mit seinen Fernsehgeräten mehr Bildqualität in die Wohnzimmer bringen. Jetzt verrät der Konzern, wie tief Käufer für die neuen OLED TVs der AF9-Serie und die LCD TVs der ZF9-Serie in die Tasche greifen müssen.
Donnerstag, 30.08.2018, 12:34 Uhr

Samsung rückt ins Geschäft mit 8K-Fernsehern vor

Samsung rückt ins Geschäft mit 8K-Fernsehern vor
TV-Geräte-Marktführer Samsung bringt seinen ersten Fernseher mit der extrem hohen 8K-Bildauflösung auf den Markt.
Mittwoch, 29.08.2018, 11:11 Uhr

4K-Signale sausen kabellos durch die Wohnung

4K-Signale sausen kabellos durch die Wohnung
Der UHD-Fernseher muss nicht mehr direkt an einen TV Decoder angeschlossen werden. Auch wenn sich dieser irgendwo im Haus befindet, können 4K Inhalte überall in den den eigenen vier Wänden gesehen werden.
  • Aktuelle Blu-ray-Filme
Play the Game - Ein Date Doktor für Grandpa
Little Buddha
I Survived A Zombie Holocaust
Ibiza - Chill-Out Paradise
Hidden In The Woods
Erweiterte Suche
 
 
Mehr spannende Hintergrundthemen
Workshop
Kino im Wohnzimmer
Sommer, Sonne, Hitzewelle. Bei 38 Grad Außentemperatur starteten wir einen ungewöhnlichen Versuch: Mit einem lichtstarken Heimkinobeamer (Sony VPL-HW40ES) sollte eine Großbildprojektion unter Wohnzimmerbedingungen umgesetzt werden - bei Tageslicht wohlgemerkt. Ist eine Bildprojektion unter diesen Voraussetzungen überhaupt möglich?
Übersicht
Die TV-Oberklasse im Vergleich
Drei Fernseher, drei Preispunkte, eine Größe: Sonys KD-55X8505C (2 000 Euro), Samsungs ­UE55JS9090 (3 800 Euro) und Panasonics TX-55CXW804 (2 500 Euro) sollen Bild, Ton und Ausstattung unter einen Hut bringen. Im Direktvergleich kamen die jeweiligen Stärken und Schwächen in der Bilddarstellung besonders auffällig zur Geltung.
Spezial
Android TV: Google kommt ins Wohnzimmer
In unserem ersten Special möchten wir Ihnen das brandneue Betriebssystem Android 5.0. vorstellen. Werden Sonys Fernseher mit Googles Unterstützung wirklich smarter?
Übersicht
Samsung vs. Sony
Samsungs UE65JS9590 gilt als unangefochtener Spitzenreiter in Sachen Bildreferenz. Doch Sony zieht mit seinem KD-75X9405C nach und fordert den Champion heraus. Kann sich Samsung in unserem ultimativen Vergleichstest seinen Platz auf dem Siegertreppchen bewahren?
Übersicht
UHD-Vergleich: Sony KD-75X9405C vs. Samsung JS9590
Sonys KD-75X9405C ist in vielerlei Hinsicht ein faszinierender Fernseher, insbesondere beeindruckt die ­enorme Bildbrillanz. Wir haben es uns nicht nehmen lassen, den TV mit den bisherigen Spitzenreitern, Samsungs JS9590-Modellen, zu vergleichen.
Hintergrund
Der steinige Weg zur Ultra HD Blu-ray
Wikileaks hat wieder zugeschlagen: Vor wenigen Wochen tauchten im Netz brisante interne Daten auf, die interessante Einblicke in die Ultra-HD-Entwicklung vermitteln. Wir haben uns durch die Dokumente gearbeitet, um dem Geheimnis des Blu-ray-Nachfolgers auf die Schliche zu kommen.
Hintergrund
Bunt oder natürlich: Farbraumerweiterung in der Praxis
Röhre, Plasma, LCD, OLED: Zwischen diesen technologischen Entwicklungen im TV-Bereich liegen Jahrzehnte, doch die Farbdarstellung beruht immer noch auf vergleichbaren Standards. Selbst Ultra-HD-Videos werden im veralteten Farbformat gesendet. Dabei können moderne Fernseher deutlich mehr leisten, als das, was aktuelle Videosignale liefern. Wir ...
Übersicht
Smart-TVs im Leistungscheck
Apps, Internetseiten, Video-on-Demand- und Streamingdienste: Was vor ein paar Jahren einzig mit PCs abrufbar war, ist nun auch mit Smart-TVs nur noch einen Klick entfernt. Doch reichen die Leistungen aktueller Fernseher für die steigenden Anforderungen im World Wide Web wirklich aus? Wir haben Smart-TVs von LG, Samsung, Panasonic und Philips für ...
Übersicht
Die besten Ultra-HD-TVs im Vergleich
Auf dem Papier könnten die drei UHD-LCD-Fernseher Panasonic TX-65AXW904, Samsung UE78HU8590 und Sony KD-65S9005B unterschiedlicher nicht sein. Welcher ist im Vergleich besser? Wir machen den Test.
Hintergrund
Kompakter Bildwerfer für alle Fälle
Acer setzt beim Mini-Projektor K137 auf RGB-LEDs, verspricht eine immense Laufzeit der Leuchtmittel und bei einer täglichen Nutzung von rund vier Stunden soll erst nach über 20 Jahren ein Austausch anstehen. Das sind beeindruckende Werte, doch kann dabei auch die Bildqualität mithalten?