TdW: Sky Replay, Transponderwechsel & Horizon ist Geschichte

0
3290
Themen der Woche © olegkruglyak3/stock.adobe.com
© olegkruglyak3/stock.adobe.com
Anzeige

Sky hat sich diese Woche wahrlich nicht lumpen lassen und gleich mehrere Neuigkeiten präsentiert. Mal ganz davon abgesehen, dass mit Sky Nature und Sky Documentaries zwei neue Sender an den Start gingen, gab es noch einen weiteren hinzu, sowie zwei Kooperationen mit der Deutschen Telekom und Roku zu vermelden. Aber auch Vodafone lieferte Gesprächsstoff.

Denn ab sofort ist die GigaTV Cable Box 2 auch in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg das Standard-Gerät für den TV-Empfang. Die Set-Top-Box ersetzt nun schlussendlich das Unitymedia-Relikt Horizon TV. Hier geht es zum ausführlichen DIGITAL FERNSHEN-Artikel zum Thema.

Außerdem verkündete das Düsseldorfer Unternehmen, die Verbreitung der internationalen TV-Pakete internetbasiert und nicht mehr über DVB-C-Signalübertragung vorzunehmen. Das neue Angebot ist bundesweit einheitlich und umfasst 17 Pakete, gegenüber zuvor 8 respektive 14 (Unitymedia) Fremdsprachenpakten. Näheres zu den Inhalten im separaten DF-Artikel.

Sky Replay kommt schon in Kürze

Anfang Oktober startet der neue 24-Stunden-Sender Sky Replay, der den Eventsender Sky Serien und Shows ersetzt. Letzterer verschwindet aber nicht komplett. Denn die Inhalte von Sky Serien und Shows stehen weiterhin auf Abruf zur Verfügung. Mehr über Sky Replay lesen Sie hier.

Kooperationen mit Telekom und Roku

Der Streamingdienst Sky Ticket wird künftig auf MagentaTV-Geräten zur Verfügung gestellt. Die Sky Ticket-App wird dabei im ersten Schritt noch in diesem Jahr auf dem MagentaTV-Stick verfügbar sein. Media Receiver und TV Box folgen. Lesen Sie mehr dazu im separaten Artikel zum Thema.

Im Gegenzug landet MagentaSport bei Sky Q. Damit erhalten Sky-Kunden beispielsweise Zugang zu Live-Fußball aus der 3. Liga oder Eishockey und Basketball-Angeboten von MagentaTV. Dann verkündete noch der US-Marktführer Roku offiziell, sein Angebot demnächst auch in Deutschland an den Start zu bringen. Zum Launch seines Streaming-Players will Roku „eine große Auswahl an globalen und lokalen Streaming-Diensten“ anbieten. Darunter auch Kanäle von lokalen Anbietern wie der Seven.One Entertainment Group, RTL Deutschland und Sky Deutschland. Hier geht es zum ausführlichen Artikel.

Außerdem haben wir die Sky Q IPTV Box getestet. Näheres dazu im DF-Testbericht vom Mittwoch.

Und dann gab es auch noch zwei Senderstarts im Hause Sky diese Woche. Seit Donnerstag, den 9. September sind Sky Nature und Sky Documentaries on air (DF berichtete). Im Zuge der Aufschaltung von Sky Nature musste Kinowelt TV aber den Platz räumen und auf einen anderen Transponder wechseln. In diesem Artikel gibt es nähere Informationen.

Lahmes Internet? Kohle zurück!

So lässt sich – stark verkürzt – ein Plan der Bundesnetzagentur interpretieren. Wer daheim viel schlechteres Internet hat als vom Provider versprochen, kann dadurch ab Dezember Zahlungen an diesen reduzieren.Zwar konnte man schon vorher die Zahlung an den Internetanbieter reduzieren, wenn die Leistung mies war. Allerdings war es für Verbraucher schwierig. Nun wird Abhilfe geschaffen. Näheres lesen Sie hier.

DAZN hat derweil Ralf Rangnick am Donnerstag als neuen Experten vorgestellt. Er wird dabei nicht nur Spiele analysieren, sondern zusätzliches ein eigenen Format bekommen. Außerdem wird es bei den Übertragungen von der Champions League künftig Konferenzen geben. DF-Bericht vom Donnerstag.

Nicht zu vergessen: 55 Jahre „Star Trek“. Am 8. September 1966 erblickte die erste Folge der Originalserie das TV-Licht der Welt (DF-Jubiläumsartikel). Im Zuge des Jubiläums wurden diese Woche auch gleich Trailer und Infos zu gleich mehreren neuen Serien und Staffeln angekündigt. Lesen Sie hier mehr dazu.

Last but not least: Amazon bringt einen neuen Fire TV Stick heraus. Wann und zu welchem Preis das Gerät mit dem Namenszusatz 4K Max auf den Markt kommt, lesen Sie hier.

Weitere Themen der Woche kurz notiert

Satellit sendet erstmals Testsignale im Frequenzbereich des Q- und W-Bands | DAB Plus: Aktuelle Aufschaltungen & Frequenzwechsel | Erstes Land erklärt Bitcoin zum gesetzlichen Zahlungsmittel | ServusTV schnappt sich Handball-Champions-League | Schauspiellegende Jean-Paul Belmondo verstorben | Kerkeling bekommt Fernsehpreis für Lebenswerk | Eurosport verlängert Australian Open-Rechte | DAZN mit erster deutscher NFL-Konferenz | Sky startet Bundesliga-Format mit Buschmann & Fuss


Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • Teaser_Themen: olegkruglyak3/stock.adobe.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert